Stadtentwicklungskonzept Kleingärten 2018

Am 05.12.2018 wurde das Stadtentwicklungskonzeptes („STEK“) Kleingärten von der Stadtverordnetenversammlung beschlossen. Die Stadt Potsdam macht zirka alle 10 Jahre eine Bestandsaufnahme der bestehenden Kleingärten der Stadt und erarbeitet ein Konzept wie zukünftig mit dem Thema in der Stadt umgegangen werden soll. Im aktuelle STEK wird an vielen Stellen auf die Wichtigkeit der Sparten hingewiesen und untersucht wie Sparten gesichert werden können, deren Existenz aktuell bedroht ist.

Unsere Kleingartensparte wird auch im aktuelle STEK als Sparte nach BKleingG geführt. Das Fortbestehen wird als sicher angesehen, da:

  • sich unsere Sparte ausschließlich auf Grundstücken der Landeshauptstadt befindet
  • Gültige Pachtverträge ( mit dem Kreisverband) bestehen
  • die Kleingärtnerrichenutzung nach aktueller Prüfung gegeben ist.

Weitere Details kann man im aktuellen STEK nachlesen:

https://www.potsdam.de/sites/default/files/documents/stek_kleingaerten_beschluss_mit_anlage.pdf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.