Außerordentliche Mitgliederversammlung — 25.2.2017 11:00 Uhr Spartenheim

Thema: Unstimmigkeiten in der Abrechnung der Elektroenergie Abnahmegemeinschaft Praetzel

Bei der Jahresabrechnung 2015/2016 ergeben sich erhebliche Unregelmäßigkeiten bei der Abrechnung des Elektroenergieverbrauchs (Minus von ca.1260€) .

Sofort eingeleitete Maßnahmen zur Klärung durch den Vorstand, die Baukommission und Frau Praetzel, der Kassiererin der Gemeinschaft, lassen eigentlich nur den Schluss zu, dass illegale Abnahme von E-Energie stattfindet.

Deshalb bitten wir jedes Mitglied der Abnahmegemeinschaft, am 25.02.2017 unbedingt den aktuellen Zählerstand mitzubringen. Zur Sicherung der Bezahlung der aktuellen Rechnungen der EVP wird eine Nachzahlung von bis auf 0,5 € auf die verbrauchte kwh fällig.

Zum Termin wird eine Überprüfung der Zähler durchgeführt, der Zugang zu den E-Zählern ist zu erforderlich, eine persönliche Anwesenheit ist zwingend notwendig oder durch einen Beauftragten zu sichern.

Bei Nicht- Anwesenheit müssen die Aufwandskosten in Rechnung gestellt werden.

Gezeichnet
Vorsitzender der Sparte: Wolfgang Schwarze
Kassiererin der Abnahmegemeinschaft: Gartenfreundin Praetzel 

3 Gedanken zu „Außerordentliche Mitgliederversammlung — 25.2.2017 11:00 Uhr Spartenheim

  • 23. Februar 2017 um 9:50
    Permalink

    Ich finde es gut, dass zu dieser Thematik eine außerordentliche Mitgliederversammlung stattfindet, habe dazu eben auch in der Gartenanlage in die Aushangkästen gesehen, da steht aber nix dazu. Ich werde am 25.02.2017 im Spartenheim anwesend sein, glaube aber nicht, dass viele Spartenmitglieder regelmäßig nach Neuigkeiten in der Internetseite suchen. Ich schlage vor, dass zukünftig generell die E-Zähler durch, vom Vorstand beauftragte Mitglieder, abgelesen werden und man sich nicht auf die Selbstablesung verläßt. Vielleicht sollte der Vorstand zu den vorhandenen Adressdaten der Mitglieder noch, dort wo es möglich ist, die E-Mail-Adressen erfassen, dann lassen sich außerordentliche Termine auch per Rund-Mail verschicken.

    Antwort
    • 23. Februar 2017 um 15:32
      Permalink

      Hallo Herr B.

      Vielen Dank für die konstruktive Anmerkung.
      Eventuell besteht die Möglichkeit am Samstag die Themen direkt aufzugreifen.

      Gruß, P.Falk

      Antwort
  • 24. Februar 2017 um 13:06
    Permalink

    Hallo Herr Falk,

    es hat sich zwischenzeitlich aufgeklärt, es betrifft nur die Spartenmitglieder im “alten” Teil der Gartenanlage.

    Gruß
    Dieter B.

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.