Kinderfest 20.06.

Es deutete sich schon früh an das wir nicht das beste Wetter haben werden…..

So gab es wenig (bis keine) Sonne und es war ziemlich nass. Aber wir haben uns nicht abschrecken lassen.

 

Die Kinder sollten mit Hilfe einer Karte, die Gärten in der Sparte finden, in denen es etwas zu erleben gab.  Jede Teilnahme an einer Aktivität wurde mit einem Stempel auf der Karte belohnt. Wer sechs Stempel gesammelt hatte durfte sich ein Eis im Spartenheim holen.

 

einige Beispiele was angeboten wurde:

  • Büchsen Werfen
  • Trampolin Springen
  • Topf Schlagen
  • Pfeile auf Luftballons werfen
  • Kinderschminken
  • Frische Waffeln essen
  • Eierlauf
  • Sackhüpfen
  • ein Naturquiz

 

Trotz heftigem Gewitterschauer haben sich alle Kinder ihr Eis “verdient”.

Einen großen Dank an alle Parzellen die etwas angeboten haben. Ich glaube es war für alle Kinder eine tolle Erfahrung sich aktiv in der Sparte zu bewegen und zu sehen in welchen Parzellen es andere Spielgefährten gibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.